„Einer von uns“

Unter dem Titel „Einer von uns – Ein Nazi-Aussteiger aus Brandenburg berichtet“ veranstaltet das Bielefelder „Bündnis gegen Rechts“ in Kooperation mit der Volkshochschule Bielefeld und der DGB-Jugend OWL einen Film- und Diskussionsabend gemeinsam mit Kevin Müller.

Kevin Müller war mehrere Jahre in der Neonazi-Szene in Brandenburg und Berlin engagiert. Er berichtet davon, wie er als Jugendlicher Kontakt zur Szene bekam, sich das rechtsextreme Weltbild aneignete und angebliche Freunde fand. Er leitete eine Kameradschaft in der Uckermark und war führend an rechtsextremer Schulwerbung beteiligt. Zum Schluss war der Kontakt zu seiner Familie fast ganz abgebrochen. Kevin Müller erzählt von seiner Arbeit innerhalb der rechtsextremen Bewegung, wie er Anfang 2010 wieder ausstieg und welche Folgen das für ihn bis heute hat. Über Müllers Erfahrungen wurde der Dokumentarfilm „Einer von uns“ gedreht, der während der Veranstaltung in Ausschnitten gezeigt wird.

David Begrich von der „Arbeitsstelle Rechtsextremismus“ des Vereins „Miteinander“ aus Magdeburg ist profunder Kenner der Neonazi-Szene im Osten unserer Republik. Er berichtet über die Rolle von Neonazis in wirtschaftlich schwachen Regionen und erläutert die Hintergründe, die zum Verständnis der Erfahrungen Kevin Müllers notwendig sind. Begrich wird darüber hinaus über aktuelle Entwicklungen in der Neo-Nazis-Szene in den östlichen Bundesländern informieren.


Donnerstag, 31. Mai 2012, 19.30 Uhr

Volkshochschule Bielefeld (Murnausaal, 3. Etage ), Ravensberger Park 1, 33607 Bielefeld

Veranstalter:
Bielefelder „Bündnis gegen Rechts“ in Kooperation mit der Volkshochschule Bielefeld und der DGB-Jugend OWL

 

Den Flyer zur Veranstaltung im pdf-Format zum Downloaden und Weiterverbreiten findet ihr hier!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s