„Bürokraten der Vernichtung- die Judenreferenten der GeStaPo Bielefeld“ – Vortrag

„Die Gestapo gilt als das wesentliche Instrument des NS-Terrorapparates und der NS-Judenpolitik in Deutschland. Das Zuständigkeitsgebiet der Gestapostelle Bielefeld umfasste den Regierungsbezirk Münster und die Länder Lippe und Schaumburg-Lippe. Seit 1935 waren sogenannte Judenreferenten in den Gestapostellen für die Erfassung, die Kontrolle der jüdischen Bevölkerung und die Umsetzung der repressiven Gesetzgebung und letztlich auch für die Deportationen zuständig.“

Ein Vortrag mit Jürgen Hartmann

Donnerstag 23.11.17 | 19 Uhr
Stadthalle Detmold

Advertisements

Veröffentlicht am 15. November 2017, in Aktuelles aus OWL, Termine. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s