Große Demo am 09.07. gegen das rechte Aktionsbündnis „Bielefelder Bürgerwille“

Das neugegründete rechte Aktionsbündnis „Bielefelder Bürgerwille“ plant für den 09.07.16 eine Kundgebung am Bielefelder Hauptbahnhof unter dem Titel“ Bürgerwille achten – Asylchaos jetzt stoppen! Clausen und Nürnberger die Rote Karte zeigen!“ mit einem anschließenden Marsch zum Bielefelder Rathaus.

Angemeldet wurde die Demo von Ester Seitz („Karlsruhe wehrt sich“) aus Neumarkt in der Oberpfalz.

Hinter dieser Gruppe steht ein bundesweiter Zusammenschluss mehrerer extrem rechter und nationalistischer Parteien und Gruppierungen. Angefangen von der NPD über „Die Rechte“, den „III. Weg“, „Widerstand Deutschland“, „Identitäre Aktion“ bis hin zu einzelnen Aktivisten aus eben diesem Spektrum. Als Redner*innen werden u.a. Ester Seitz („Karlsruhe wehrt sich“) und Holm Teichert (ex-„Pegida NRW“) sowie einige lokale Redner*innen erwartet. Es ist auch damit zu rechnen, dass Sascha Krolzig und Melanie Dittmer bei der Kundgebung dabei sein werden. Insgesamt handelt es sich hier also um einen Zusammenschluss der extremen Rechten, die sich ausgerechnet Bielefeld als Aufmarschort ausgesucht haben und auch bereits bundesweit hierfür mobilisieren. Dem müssen wir etwas entgegensetzen! 


Plakat_9_big


Wir fordern alle Bielefelder Bürger*innen, Parteien, Gewerkschaften, Religionsgemeinschaften und Vereine auf, gemeinsam diesem Aktionsbündnis zu zeigen, dass Bielefeld kein Platz für derartiges rechts-nationalistisches Gedankengut ist. 
Wir sehen die Demo dieser Gruppierung als Angriff auf den Zusammenhalt unserer Gesellschaft und die Bürger*innen unserer Stadt. Wir stehen für einen konstruktiven und menschenwürdigen Umgang mit den geflüchteten Menschen. Wir sind stolz auf und dankbar für die weiterhin ungebrochene Hilfsbereitschaft. Und das lassen wir uns auch nicht kaputt machen. Der „Bürgerwille Bielefelds“ geht immer noch von der Mehrheit der Bürger*innen dieser Stadt aus und nicht von zugereisten Rechtsextremist*innen!

Bielefeld ist und bleibt bunt und weltoffen!

Wir sehen uns am 09. Juli!

Die genaue Uhrzeit, Ort und Route der Demo sowie den Ort und die Uhrzeit der Abschlusskundgebung werden wir euch nach dem Kooperationsgespräch mit der Polizei hier noch mitteilen.

#nonazisbi #Bielefeld #bi0907

 

Advertisements

Veröffentlicht am 24. Juni 2016, in Aktuelles aus Bielefeld, Antifaschistische Arbeit, Bielefelder "Bündnis gegen Rechts", Demos, Termine. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s