Ablaufplan Kundgebung am 02.04.2016

Liebe Freund*innen,

hier der Ablaufplan, wie wir ihn euch vorschlagen. Wie beim letzten Plenum besprochen, findet unsere Kundgebung zwischen 15.00 und 15.30 Uhr gemeinsam mit dem Bündnis „Bewegungsfreiheit statt Abschiebelager“ statt. Diese werden um 15.30 zu ihrer Demo in Richtung ZAB starten, während unsere Kundgebung bis 17.30 Uhr weitergeht. Neben vier Redebeiträgen ist es uns gelungen, bekannte Bielefelder Künstler*innen für musikalische Beiträge zu gewinnen. Dafür allen schon im Vorfeld herzlichen Dank!

· Für die Demo selbst benötigen wir noch einige Ordner*innen. Alle, die das machen möchten, treffen sich um 14.45 Uhr vor der Bühne für eine kurze Einweisung. Ordnerbinden sind vorhanden.

· Damit die Kundgebung wieder bunt und fröhlich wird, bringt gerne Transparente oder Schilder und Trillerpfeifen mit.

· Wie bei der letzten Demo, werden auch dieses Mal Studierende von der Uni Bielefeld eine Umfrage zu dem Thema „Warum nehmen Menschen an Demonstrationen teil?“ durchführen. Die Teilnahme ist freiwillig, pro Teilnehmende/n spendet die Gruppe einen Euro an den AK Asyl (bei der Demo im September 2015 kamen auf diesem Wege mehr als 100 Euro zusammen).

· Die Durchführung der Demo kostet (leider) auch dieses Mal wieder Geld, das das Bündnis nicht hat. Wir brauchen deshalb wieder eure Hilfe. Bitte sprecht uns an, wenn ihr/eure Organisation in der Lage seid bzw. ist, Kostenbeiträge zu leisten.

Ansonsten freuen wir uns, euch in großer Zahl am Samstag um 15.00 Uhr begrüßen zu können!

Beste Grüße und bis Samstag!

Janina, Matthias und Klaus

 

Ablaufplan

ab 12:30 Uhr: Aufbau der Bühne

ab 14:45 Uhr: Ordnerbesprechung (vor Ort)

15:00 Uhr: Begrüßung „Bündnis gegen Rechts“ und Vorstellung
des Programms

15.10-15.25 Uhr: Redebeiträge „Rassistische Bewegungen in Deutschland“ (Bündnis „Bewegungsfreiheit statt Lager“) und Geflüchteter („move and resist“)

15:30 Uhr: Musik: Kristin Shey Trio

16:15 Uhr: Redebeiträge:
Pit Clausen (OB)
Dirk Töpper (DGB Stadtverbandsvorsitzender)

16:35 Uhr: Musik: J.P. Fair (Gitarre)

16:50 Uhr: Redebeiträge:
Victoria Ulrich (medizinische Flüchtlingshilfe OWL)
Birgit Erdmann (Bielefeld Refugee Bridge)

17:10 Uhr: Musik: André Deininger (Gitarre)

17:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Zu Beginn und zwischendurch treten die „Sambistas“ (IBZ-Friedenshaus) auf!

Advertisements

Veröffentlicht am 1. April 2016, in Biegida 2016, Bielefelder "Bündnis gegen Rechts", Termine. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s