Einladung der Initiative „Kein Naziaufmarsch in Bad Nenndorf“

Im Folgenden eine Einladung aus Bad Nenndorf zur Mobilisierung gegen den örtlichen Naziaufmarsch in diesem Jahr:

„Liebe Freund_innen und Unterstützer_innen,

Wir laden euch Ende April zum Love2Block Aktiventreffen nach Hannover ein.

Nach drei Jahren der Mobilisierung gegen den Naziaufmarsch in Bad Nenndorf haben wir einiges erreicht. Einerseits haben wir 2012 mit vielen Leuten den Bahnhof blockiert und 2013 mit einer großen Sitzblockade zum ersten Mal seit 2006 den Naziaufmarsch gestoppt. Andererseits sind wir 2014 dann doch wieder an den Absperrungen der Polizei zum Stehen kommen.

Mit den unterschiedlichen Erfahrungen der letzten Jahre wollen wir den Protest in diesem Jahr planen und zwar gemeinsam, entschlossen und massenhaft, damit der Naziaufmarsch Geschichte wird. Aber es soll auch darum gehen gemeinsam einen Umgang mit der noch zu erwartenden Repression zu finden. Immer noch schweben Verfahren wegen der Blockade 2013 im Raum und auch wegen den Aktionen 2014 wir gegen Aktivist_innen ermittelt und wenn auch nur einige betroffen sind, meinen sie uns alle.

Um diese und andere Fragen zu diskutieren laden wir alle ein, die mit uns in den letzten Jahren auf der Straße waren, unsere Aufrufe zu Blockaden nterschrieben und uns finanziell oder anderweitig unterstützt haben – die die aktiv waren und die, die aktiv werden wollen. Dabei ist es völlig egal, ob ihr in einer Gruppe oder einem Verband organisiert seid.

Die Teilnahme an dem Treffen ist kostenlos. Wir freuen uns aber über Spenden für Verpflegung usw.

Samstag, den 25. April 2015 von 12 bis 17 Uhr
In der Rotation / ver.di Höfe (Goseriede 10, Hannover)

facebook Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/816512571771661/
 
 
 
Wir freuen uns, wenn ihr diese Mail über eure eigenen Verteiler verschickt, den Termin auf eure Homepages setzt und über facebook Menschen einladet. Am meisten freuen wir uns aber darauf euch persönlich zu treffen und mit euch ins Gespräch zu kommen.

Wer nicht teilnehmen kann, unsere Arbeit aber dennoch unterstützen möchte, kann Spenden, denn auch in diesem Jahr kostet die Mobilisierung Geld und so gerne wir Kraft und Hirnschmalz mit Freude in die Arbeit stecken, kommen wir nicht drum herum in Sachen Finanzen auf eure Solidarität zu setzen. Deshalb erneut die Bitte: Spendet auf das Solikonto bei der VVN:

VVN/BdA Nds. KV Hannover, IBAN: DE67250100300040861305, BIC: PBNKDEFFXXX (Postbank Hannover), Verwendungszweck: „Bad Nenndorf 2015“

Für Rückfragen stehen wir immer zur Verfügung.

Solidarische Grüße von Eurer

Initiative »Kein Naziaufmarsch in Bad Nenndorf«
initiativebadnenndorf@riseup.net / http://www.badnenndorf-blockieren.mobi

Advertisements

Veröffentlicht am 16. April 2015, in Bad Nenndorf 2015, Termine. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s