Fußballturnier der DGB-Jugend

Die DGB-Jugend organisiert im Kooperation mit dem TuS Ost am 06. Juli ein Fußballturnier unter dem Namen RESPEKT-UND-VIELFALT-CUP. Der folgende Text stammt aus der offiziellen Einladung:

 
„Die Gewerkschaftsjugend möchte mit euch gemeinsam ein Zeichen für Respekt und Vielfalt setzen und lädt am Samstag, 6. Juli, ganztägig in Kooperation mit dem TuS Ost zu einem großen Familientag und Fußballturnier auf das Gelände des TuS Ost Bielefeld ein. Der Sport- und LernPark des Vereins bietet gute Möglichkeiten, einen wunderbaren Tag zu verbringen (die genaue Adresse findet sich auf dem Flyer). Die Anmeldungen liefen sehr gut und es treten zahlreiche Teams aus der ganzen Region beim 1. Respekt-und-Vielfalt-Cup an (Mannschaftsanmeldungen sind nicht mehr möglich). Wir wollen mit euch ein positives Zeichen für Respekt und Vielfalt setzen, wir möchten euch gerne alle vor Ort haben. Es gibt Essen und Getränke, ein Kickerturnier, das vom Fan-Projekt Bielefeld ausgerichtet wird, eine Hüpfburg, den Kletterfels der Sportjugend, Kinderschminken und viele andere Angebote für die kleinen Besucherinnen und Besucher, abends ein wenig Musik u. a. von der Blaumann-Gang und vieles mehr.

Wir laden euch herzlich ein, durch den Besuch der Veranstaltung zu zeigen, wie wichtig uns Respekt und Vielfalt ist. Nähere Informationen findet ihr auf unserer Internetseite www.respektundvielfaltinowl.de oder auf unserer Facebookseite www.facebook.com/respektundvielfaltinowl (die ihr gerne liken dürft)

Im Rahmen dieses Turniers werden auch im Vorfeld noch zwei Veranstaltungen von uns durchgeführt, zu denen wir euch herzlich einladen:

  1. nächsten Dienstag, 25.6. laden wir gemeinsam mit dem Fan-Projekt Bielefeld und dem TuS Ost zu der Veranstaltung „IST DAS SCHON ABSEITS? Diskriminierung gehört weder aufs Spielfeld noch daneben!“ ein,
    Start: 19h, Ort: Sport- und LernPark, Radrennbahnweg 50a, Bielefeld (mehr Infos: siehe Flyer)
  2. am Dienstag, 2. Juli, holen wir den Film „Blut muss fließen“ nach Bielefeld. In Kooperation mit dem Bielefelder Bündnis gegen Rechts und der Volkshochschule zeigen wir den Film u. a. um 19 Uhr im Murnau-Saal der Volkshochschule Bielefeld. Der Eintritt ist frei und wir würden uns freuen, mit euch und dem extra angereisten Regisseur Peter Ohlendorf über den Film ins Gespräch zu kommen.

Wir würden uns freuen, wenn ihr zu der einen und/ oder der anderen Veranstaltungen kommt und ihr zusammen mit uns ein Zeichen für Respekt und Vielfalt setzt.“

 

Die Flyer zu allen vorgestellten Veranstaltungen könnt ihr euch jeweils als pdf-Version im Folgenden herunterladen:

  • Fußballturnier RESPEKT-UND-VIELFALT-CUP (Download hier)
  • Veranstaltung IST DAS SCHON ABSEITS? Diskriminierung gehört weder aufs Spielfeld noch daneben! (Download hier)
  • Film Blut muss fließen (Download hier)
Advertisements

Veröffentlicht am 23. Juni 2013, in Aktuelles aus Bielefeld, Termine. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s