Demo gegen die rechtsextreme Justizopferhilfe (JOH) in Löhne

Am 28. September 2012 fand in Löhne eine Demo gegen die sogenannte Justizopferhilfe (JOH) NRW statt. Vor einiger Zeit hat diese Organisation hier ein Büro eröffnet, über „welches Pseudo-Beratung für Menschen, die sich über die Rechtmäßigkeit staatlichen Handelns informieren wollen[, angeboten wird]. Die JOH verleugnet das Bestehen der BRD und des Grundgesetzes. Sie beruft sich samt selbst gebastelten Ausweisen auf ihren eigenen Fantasiestaat „Germanitien“. (aus dem Flyer des antifaschistischen Bündnisses Gemeinsam für Vielfalt aus Löhne)

Weitere Informationen über diese Demo mitsamt einer Bilderstrecke findet ihr im Artikel der Neuen Westfälische unter http://www.nw-news.de/lokale_news/loehne/loehne/7087066_Den_Germaniten_keinen_Platz_bieten.html.

Advertisements

Veröffentlicht am 4. Oktober 2012, in Demos. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s