Namenslesungen zur Erinnerung an die Deportationen von Bielefeld nach Ausschwitz und Theresienstadt

Am Dienstag, den 10. Juli 2012 ab 18 Uhr und Dienstag, den 31. Juli 2012, ebenfalls ab 18 Uhr findet am Mahnmal vor dem Bielefelder Hauptbahnhof die Namenslesung zur Erinnerung an die Deportationen aus Bielefeld nach Ausschwitz (10. Juli) und Theresienstadt (31. Juli) statt.

Die Einladung zu beiden Veranstaltungen als pdf-Datei zum Download und Weiterverbreiten findet ihr hier.

Advertisements

Veröffentlicht am 3. Juli 2012, in Aktuelles aus Bielefeld, Termine. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s