Neues zu „pro NRW“

Wie in der gestrigen Ausgabe der Neuen Westfälischen zu lesen war, wird „pro NRW“ am kommenden Montag voraussichtlich ab 11 Uhr in Bielefeld mit ihrer Veranstaltung beginnen. Daher werden wir auf dem Gelände der Vatan-Moschee abweichend zu unseren vorherigen Ankündigungen erst um 10 Uhr(!!!) mit der Gegenkundgebung beginnen.

Weiterhin rufen wir noch einmal alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gegenveranstaltung auf, friedlich zu demonstrieren. Nur auf diese Weise können wir gemeinsam zeigen, dass wir die menschenverachtende Ideologie der Neonazis nicht tolerieren (weder in Bielefeld, noch woanders). Im Gegenzug bitten wir auch alle beteiligten Vertreterinnen und Vertreter der Polizei, sich friedlich und tolerant zu verhalten.

Da die Frage aufkam, möchten wir euch noch einmal darauf hinweisen, ohne Fahnen und Flaggen jeglicher Art auf das Moschee-Gelände zu kommen, damit dem religiösen Gebäude der angemessenen Respekt gezollt wird.

Advertisements

Veröffentlicht am 5. Mai 2012, in "pro NRW" 2012 (Bielefeld). Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s