Düsseldorfer Neonazi Sven Skoda in Untersuchungshaft

Die Rheinische Post berichtete heute online von der Anordnung der Untersuchungshaft von Sven Skoda, u.a. Anmelder und Mitorganisator des Neonazi-Aufmarsches vom 24.12.2011 in Bielefeld. Die Festnahme fand im Rahmen der bundesweiten Razzien am vergangenen Dienstag statt.

„[…] Ein Ermittlungsrichter in Koblenz hat dem 34-jährigen Sven Skoda am Mittwoch den Haftbefehl verkündet. Ihm wird unter anderem die Unterstützung der kriminellen Vereinigung „Aktionsbüro Mittelrhein“ vorgeworfen, in deren Hauptquartier er seit August offiziell gewohnt hat. […]“

 

Quelle des gekennzeichneten Artikelausschnittes: http://www.rp-online.de/region-duesseldorf/duesseldorf/nachrichten/duesseldorfer-neonazi-in-u-haft-1.2753694 (hier findet ihr auch den kompletten Artikel)

Advertisements

Veröffentlicht am 15. März 2012, in Bielefeld 2011, Münster 2012. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s